Am 20. Februar seht Ihr uns in der Garage deluxe. On stage mit Thorny Roses, Lovewash and Vour.

Thorny Roses spielen Rock, Blues und Funkrock gewürzt mit ein bißchen Alternative und Crunch…..Reduziert auf Gitarre,Bass ,Drums und Gesang. Hier und dort darf mal eine Hammond B3 jaulen….

Musikalisch steht bei Lovewash die einfache Form an oberster Stelle. Stilmittel aus Rock’n’Roll, Blues, Rock, Pop und Punk sind die Zutaten, aus denen dann der Song entsteht – vielleicht sollte man für Lovewash die Schublade Pubrock wiederaufmachen.

Vour, das ist frischer, moderner Rock mit einer Prise ungezwungener Leichtigkeit.Obwohl … alles Blödsinn. Bei der aller ersten Session standen Getränke auf dem Tisch.Vermouth – Ouzo – Underberg – Rotwein Der Name Vour war geboren …

GD 12512125_1159561290722567_2080663641_n